Polier Workshop für Einsteiger

Artikelnummer: 1299

Kategorie: Startseite

Termin

260,00 €

inkl. 20% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


"Polierworkshop professionell polieren mit der Poliermaschine - Eintägiger Workshop für Fahrzeugliebhaber“

POLIERTECHNIK – OBERFLÄCHENOPTIMIERUNG – LACKFINISH

Seminarziel:

In diesem eintägigen Workshop bekommen Sie genau die solide Basis die Sie benötigen um Fahrzeuglacke professionell und erfolgreich polieren zu können. Jetzt haben Sie auch genügend Kenntnisse für eine Lack-Oberflächenoptimierung / Lackfinish. Der Kurs empfiehlt sich für absolute Einsteiger ebenso wie für fortgeschrittene Fahrzeugaufbereitungstechniker die den letzten Schliff suchen.

Seminarinhalte:

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde mit kleinem Frühstück (Kaffee, Croissant..) werden Sie durch eine ausführliche Demonstration in die "Geheimnisse" der Poliertechnik eingewiesen.

Theorie

- > Grundkenntnisse Lack
- > Lack Aufbau: Grundierung / Basislack (Unilack / Metalliclack) / Klarlack 
- > Poliermaterialien und der Anwender (m/w)
- > Aufbau und Wirkung
-> Die Politur
- > Die Poliermaschine 
- > Die verschiedenen Polierschwämme
- > Lack-Versiegelung

Gegen Mittag ein kurzer Lunchbreak um neue Kräfte zu sammeln und den vorausgegangenen Unterrichtsteil zu verdauen. Nun folgt die eigene Praxis.

Praxis 

- >  Reinigung der Lackoberfläche
- > Flugrost / Industriestaub / Ruß
- > Baumharz 
- > Erkennung des Lackzustandes
- > Was ist eine Gebrauchspur – was ist ein Lackdefekt
- > Fehlender Glanz
- > Polieren mit der Poliermaschine 
- > Umgang bei verschiedenen Lackoberflächen
- > Vermeidung von Hologrammen
- > Entfernung von Hologrammen ?
- > Memoryeffekt / Rückfaller ?
- > Hologrammfrei Hochglanz polieren

Wie lange?
1 Tag, 10:00 bis 16:00 Uhr
Wo? 
AutoGlanz, Furchgasse 2, A-6845 Hohenems

Wie? Gegenseitiges kennen lernen, kurze Einführung, praktische Übungen, Checklisten, Erfahrungsaustausch – alles in einer lockeren und deshalb besonders lernintensiven Arbeitsatmosphäre. Für wie viel? Euro 260,- pro Person inkl. Zertifikat und Verpflegung (kleines Frühstück, Mittagessen, Getränke)

Personen: Max 6 Personen / Termin